06/1/16

Out Now: Our 3rd Label Compilation!

CRACH RECORDS Label Compilation 3 - Artwork

Here it finally is. 20 tracks by 20 artists. From breakcore, drum&bass and digital hardcore to very experimental stuff. Free download as always. Have a listen in the player below and/or download it here: http://crachrecords.org/wp-content/uploads/2016/06/CRACH_RECORDS_Label_Compilation_3.zip

09/12/13

27. September 2013: AVID AIL, MARIA TERROR, INDIAN JUNGLIST, FUGLY, NO AVERAGE & more @ Rote Flora Hamburg

Antifaschistische Prozesskostensoliparty in der Roten Flora Hamburg. Los gehts um 23 Uhr. Kommt zahlreich und bringt Feierlaune mit!

Floor 1: Techno/ Minimal:

Floor 2: Drum and Bass & Dubstep:

05/14/13

14. Juni: CRACH RECORDS Label-party @ Chemiefabrik Dresden!

Zeitlich passend zur bunten Republik Neustadt 2013 feiern wir in der Chemiefabrik Dresden die erste große CRACH RECORDS-Party und sorgen mit massig Acts, gaaaanz viel Bass und Lärm für Ohrenbluten und Tanzbeinbeschwerden der übelsten Sorte! Mehr Infos gibts in bälde, hier schonmal das vorläufige Line-up*:

  • AVID AIL [Hamburg]
  • BANDAI ZUKI [Stuttgart]
  • DAMAGED MINDS [Dresden]
  • GRODOCK [Freiburg]
  • NGYN [Tübingen]
  • NO AVERAGE [Hamburg]
  • SEMTEX [Schwäbisch Hall]
  • SIRKO DRIVE [Freiburg/Basel]
  • STOERENFRIED [Dresden]

Genres: Allerlei, von dreckigem Drum & Bass über Breakcore, Darkstep und Crossbreed bis hin zu Noise. Auf dass die Wände wackeln werden!

Beginn: 23:00

Eintritt: 4 Euronen

*Da alle Künstler toll sind, ist die Reihenfolge alphabetisch.

 

12/22/12

CRACH RECORDS Label-Compilation #02: CREATE UTOPIA

CRACHCOMP#02 is out! 105 minutes of breakcore, dubstep, industrial, dirty drum&bass, experimental hiphop, digital hardcore, hard techno, glitch, IDM, experimental and whatever.

FREE DOWNLOAD:

 

 

LISTEN:

 

.

08/21/12

NO AVERAGE, AVID AIL, SIRKO DRIVE, KRÝTIKA & more @ Schanzenfest Hamburg!

Open Air vorm LIDL-Parkplatz (Schulterblatt) auf dem Schanzenfest

Auszug vom Infotext: “Das Straßenfest im Schanzenviertel am 25.8.2012 steht unter dem Motto der Proteste, Streiks und Aufstände gegen soziale Kürzungen in Griechenland. Mit dem Fest soll Solidarität gezeigt und Geld gesammelt werden zur Unterstützung von antirassistischen sozialen Bewegungen und Menschen, die von Repression betroffen sind. […]”

Wir werfen euch dazu eine basslastige Veranstaltung um die Ohren wie ihr’s von BFTR gewohnt seit, diesmal als Open Air in der Rosenhofstraße auf dem Schanzenfest.

Let’s Create Solidarity And A Free World!
Use Music As A Weapon! – BASS FORWARD THE REVOLUTION!
(A)

>>> Line-up:

14.00-15.00 Uhr: DJ SMOKEALOT [Mysterious Lights / Hamburg] *DUBSTEP*
http://soundcloud.com/search?q%5Bfulltext%5D=corni+smokealot
http://www.facebook.com/pages/Dj-Smokealot/234571076578895?ref=ts

15.00-16.00 Uhr: THE NEXT [WobWob! / Hamburg] *DUBSTEP*
http://www.mixcloud.com/the_next/

16.00-18.00 Uhr: NANO42 [N*DORPHINCLUB /  Fraktion42 / Chemnitz] *DRUM & BASS*
http://soundcloud.com/nonations/nano42-fraktion42-com-noborders-320
http://www.facebook.com/pages/NANO42-FRAKTION42/144748295593172?ref=ts
http://www.fraktion42.net/

18.00-19.00 Uhr: CINE [Hamburg] *DRUM & BASS*

 

19.00 bis zum Ende: CRACH RECORDS:

NO AVERAGE [Hamburg] *BREAKCORE, DRUM & BASS*
http://soundcloud.com/user7545051/no-average-the-breakcoreism

AVID AIL [Basel] *DRUGS & BASS, DARKSTEP*
http://soundcloud.com/search?q%5Bfulltext%5D=avid+ail
http://www.facebook.com/pages/Avid-Ail/257601304282973?ref=ts

SIRKO DRIVE [Basel] *DARKSTEP, BREAKCORE, CROSSBREED*
http://soundcloud.com/sirko-drive

KRÝTIKA [Schwäbisch Hall] *DARKSTEP, DRUM & BASS, BREAKCORE*
http://soundcloud.com/krytika
http://www.facebook.com/krytikacrachrecords?ref=ts
http://www.krytika.de.vu/

>>> Infos zum Schanzenfest:

http://de.indymedia.org/2012/05/329972.shtml
http://de.wikipedia.org/wiki/Schanzenviertel
http://www.facebook.com/Schanzenfest?ref=ts

>>> Link zur Fressenbuchveranstaltung:

https://www.facebook.com/events/339999132743712/

>>> Flyer:

05/14/12

Mittwoch, 16. Mai: Soliparty für Griechische Anarchisten in der Roten Flora Hamburg

An diesem Mittwoch (Do ist ein Feiertag) rumpetls und wobbelts wieder in der Flora… Mit dabei sind drei DJs aus unserem Hause, die euch auf dem DnB/Breakcore-Floor die Trommelfelle malträtieren werden. Die Türen sind geöffnet ab 23:00 Uhr.

1st Floor [DUBSTEP]:

OSC – Headstop
CHUBA – Bass/Garage/Wonky
WOB A DUB – Dubstep/Wonky
THE FROG BULLDOGS – Audio Phreaks
WOB WOB – The Next

2nd Floor [DNB-BREAKCORE]:

AMNESIAC – Beating Crew/Timewarp
DAVID P – Beating Crew
KRÝTIKA – Crach Records
AVID AIL – Crach Records
NO AVERAGE – Crach Records
SEMTEX – (unsigned)

Rote Flora
Achidi John Platz 1
HAMBURG